After Race

Nach 3:07,36h war ich im Ziel und relativ zufrieden, auch wenn ich auf dem letzten Abschnitt etwas Zeit liegen lassen mußte. Heute will ich nur noch regenerieren, aber morgen werde ich einen Marathon Spezial Bericht schreiben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s