Premiere

Heute morgen um 7:00 Uhr fuhren wir in gewohnter Manier zu unserem Frühschwimmen ins Vitamar. Im Becken tumelten sich die üblichen Gestalten und auch unser Programm ähnelt dem letzter Woche, wo es um die Grundlagenausdauer ging.

Marco teilte dabei seine 3000m in 3x800m mit 200m Pausen auf. Ich bevorzugte heute 6x500m mit ganz kurzen Pausen von 20-30sek. Dabei legten wir wieder großen Wert auf eine beidseitige Atmung und schwammen 2/3 der Strecke im 3er und 1/3 der Strecke im 5er Zug.

Danach konnte ich mich erst einmal regenerieren und etwas Schlaf nachholen, denn so wie es aussieht, werden wir auch die nächsten Tage so früh mit unserem Schwimmtraining beginnen. Um 16:00 Uhr war ich dann mit Marco im Studio verabredet und da mein Auto zur Reperatur in der Werkstatt steckt, fuhr ich mit meinem Mountain Bike nach Haibach.

Heute war Premiere für mich, denn ich nahm heute zum ersten mal an einem von Marcos Spinningkursen teil. Davor wollten wir aber etwas unseren Oberkörper und unsere Rumpfmuskulatur kräftigen. Deshalb ging es wieder an die Geräte und Hanteln und es wurde ordentlich Gewicht gestemmt.

Danach stiegen wir schon etwas früher auf die Bikes und rollten uns ordentlich warm, bevor die anderen Kursteilnehmer eintrafen. Mit guter Musik startete Marco sein Kursprogramm und was soll ich sagen, nach 1h sehr variablem Training, zwei total verschwitzten Shirts und einem Maximalpuls von 184bpm war mein Ausdauerherz wieder voll und ganz zufrieden gestellt.

Jetzt konnte ich mich noch auf 10min frostige Abfahrt freuen und bei -2° Grad kam ich frisch und gut runtergekühlt wieder zuhause an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s