Neuer Schnee

Keine Wetterbesserung in Sicht. Für uns alle keine Neuigkeiten, denn die Metereologen lagen mit ihren Vorhersagen in den letzten Wochen genau richtig. Wer jetzt eine Möglichkeit hat dem Schnee zu entfliehen ist gut beraten. Eine andere Möglichkeit besteht in Wintersportarten wie Skilanglauf, aber dieser Sportart bin ich nicht mächtig.

Für mich sind und bleiben die Trainingseinheiten im Studio die zur Zeit beste Alternative. Trocken und warm kann man hier sein Training relativ ungefährlich durchführen und ist keinem zusätzlichen Risiko ausgesetzt, von einer Erkältung will ich gar nicht sprechen. Ich hatte schon den kurzen Weg vom Parkplatz zum Studio Probleme trockenen Fußes hinein zu kommen. Wie man sich bei solchen Bedingungen den 50km von Rodgau stellen kann ist mir persönlich immer noch ein Rätsel.

Mein Geheimtip für einen Podestplatz ist Tobias Hegmann, der ein irres Trainingsprogramm in den letzten Wochen abgeliefert hat. Ich hoffe er hat einen guten Tag und gute Beine und das Quäntchen Glück, die richtige Gruppe bzw. die richtige Renntaktik zu wählen um sein ganzes Potenzial abrufen zu können.

Ich fand heute wieder Gefallen an meinen Kraftzierkeln und einem anschließenden Spinningprogramm von 2h Kraftausdauer. Bei der Beinpresse lagen heute 230kg + Schlitten auf und an den anderen Geräten hatte ich auch zugelegt. Morgen bin ich im MAS und danach im Hösbacher Hallenbad zum Schwimmtraining, weil das Aschaffenburger Hallenbad am Wochenende einen Schwimmwettkampf ausrichtet und dadurch kein öffentlicher Badebetrieb möglich ist.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neuer Schnee

  1. So, dann werde ich mich mal auf den Weg machen und mir Mühe geben, deinen Geheimtipp umzusetzen 😉
    Skilanglauf kann ich wirklich nur empfehlen, solltest du auf jeden Fall mal ausprobieren!
    Viele Grüße
    Tobias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s