Guter Ersatz

Marco war heute in Sachen Sportartikelberatung auf der ISPO 2010 in München und deshalb brauchten wir  einen würdigen Vertreter für seinen Spiningkurs, der in Christian Meidhof schnell gefunden wurde. Mit guten Krauftausdauerintervallen die bis zu 16min lang waren heizte Christian uns kräftig ein und nach 1h hatte ich mehr als 750kcal verbrannt. Mit Pulswerten von 130-180 bpm war ich voll dabei und hatte somit wieder ein ausgezeichnetes Radtraining zu verbuchen.

Davor hatte ich aber schon ein sehr gutes Kraftzirkeltraining absolviert, bei dem ich unter anderem an der Beinpresse eine neue Bestmarke von 300kg + Schlitten erzielen konnte. Dank meiner neuen Nahrungsergänzung ist sicherlich noch eine Steigerung im Bereich des Möglichen.

Die härteste Einheit hatte ich aber schon am frühen Nachmittag mit Marcel, der sich für uns eine schöne Schwimmeinheit ausgedacht hatte.

  • 300m Einschwimmen
  • 4×100m Technik
  • 8×100m mit Paddles im Wechsel 1:30/1:40min bei 2:00min ab
  • 300m locker
  • 3×400m mit Pullboey 6:48/6:42/6:43min
  • 6×50m 50-55sek bei 1:00min ab
  • 200m Ausschwimmen

Danach dachte ich eigentlich schon an einen ausgedehnten Mittagsschlaf, aber daraus wurde ja dann doch nichts, wie ich schon im ersten Teil meines Berichts geschildert habe.

Morgen habe ich einen langen Arbeitstag mit anschließender Sitzung und Wocheneinkauf. Da werde ich dann hoffentlich gerade noch rechtzeitig zum Dienstag Lauftreff kommen und anschließend im Hallenbad ausbaden gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s