Kurz und bündig

Die Zeit wir immer knapper und ich muss mir meine Kräfte einteilen. Deshalb gibt es nur einen kurzen Bericht von heute, da morgen wieder ein wichtiger Trainingstag ansteht und ich rechtzeitig ins Bettchen muss.

Um 8:15 Uhr gab es mit Marcel einen schönen lockeren Lauf (12km) im GA1 Bereich, da uns das Wetter für die Schwimmeinheit nicht passte. Danach fuhr ich in den MAS und tat Dienst am Kunden bis 16:00 Uhr. Nach einer schönen Kaffeepause mit meiner Frau fuhr ich um 18:00 Uhr ins Freibad und absolvierte mit Marcel noch ein schönes Schwimmprogramm.

Zuerst 200m locker einschwimmen, dann 4x50m davon die ersten 15m als Sprint. Anschließend folgt die Kerneinheit, 5x3x100m GA1 (1:45min) – Ga1-2 (1:40min) – GA2 (1:35min), danach 4x50m mit out of water und zum Schluss 100m locker ausschwimmen. 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kurz und bündig

  1. Hallo Hubertus, bin hier grad mal zufällig reingeschneit.
    Wünsche Dir in Frankfurt alles Gute und Drücke Dir fest die Daumen! Lg Jürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s