Photoshooting

Heute stand der Regeneration wegen ein kompletter Ruhetag auf dem Programm. Endlich etwas Zeit um die anderen Dinge rund um den Ironman zu organisieren. Da wäre zum einen endlich die Bedruckung meines Einteilers, so wollte ich eigentlich schon beim Ironman Frankfurt 2009 aussehen.

Da ich meinem Patenkind Lukas etwas versprochen habe, musste auch auf das Hinterteil ein Druck und zwar im Originalton. Aber dieser Name ist mir schon seit dem vierten Lebensjahr bekannt und somit schon ein Markenzeichen von mir.

In der Druckphase ging es noch auf einen kurzen Abstecher zum Stenger Bike, den Marcel benötigte noch ein kurzen Check seines Bikes. Danach hattte wir Urlaub und so gonnten wir uns einen Tag am Pool, ohne die Muskelgruppen zu belasten, wobei auch die Fotos nicht ganz ohne Anstrengung gingen.

   

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s