Leichtes Training

Da ich diese Woche von meiner Arbeit im Klinikum aus äußerst flexibel sein musste und auch am Dienstag in den Nachtdienst tauschen musste, kam diese Woche nur leichtes Training aufs Programm. Die meisten Einheiten absolvierte ich zusammen mit Marcel. Montag Lauf (15km) + Studio (1,5h), Dienstag Rad (120km) + Schwimmen (2km), Mittwoch Lauf (20km), Donnerstag Schwimm (3km) + Studio (1,5h), Freitag Rad (30km) + MAS (8,5h).

Jetzt geht es ab in den regulären Nachtdienst, morgen früh ins Schwimmbad und danach in den MAS. Doch damit nicht genug, stehe ich ab 16:00 Uhr im Dienst des 2. Churfranken Triathlons, der am Sonntag stattfindet. Ich bin in der Organisation und habe als Hauptverantwortlicher die Laufstrecke unter meine Verantwortung genommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s