Hawaii Nacht 2010

Kaffee ist gekocht – zwei Laptops glühen auf dem Tisch – die Server sind gefunden und ich verfolge gerade den Live-Stream des Rennens auf ironmanlive.com und parallel dazu den deutschen Kommentar auf triathlon.szene.de mit vielen bekannten Gesichtern aus der Triathlonszene. Marcel ist on the way – drücken wir ihm die Daumen, dass er seine Ziele erreichen wird.

Ich begann meinen Tag heute morgen ohne Sport und fuhr erst um 10:00 Uhr in den MAS. Danach ging ich ins Studio und verlängerte meine Kraftausdauerzirkel auf 2h und verlegte dafür mein geplantes Schwimmtraining auf morgen Abend. Dafür ging ich im Anschluss noch einmal in die Sauna.

Jetzt gilt nur noch mein Interesse dem Iornman Hawaii – zur Zeit drei Deutsche unter den Top Five (Böcherer, Raelert, Al-Sultan). Böcherer auf Platz eins – Raelert Platz drei – Al-Sultan Plaz vier – wer heute ins Bett geht ist selbst schuld.

Heißeste Neugkeit im Frauenrennen ist, dass Chrissie Wellington krankheitsbedingt nicht an den Start gehen konnte. Somit ist das Frauenrennen wieder völlig offen, ein Grund mehr, sich die Nacht um die Ohren zu schlagen. „Cu tomorrow“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s