Krankenlager

Mein gestriges Desaster hat nun auch eine Erklärung. Eine Erkältung und eine saftige Bronchitis hat sich meiner bemächtigt und sorgte sogar für kurze Zeit, dass ich mit Schüttelfrost auf dem Sofa lag. Somit ist erst einmal Vorsicht angesagt in Sachen Sport, auch wenn das Wetter noch so schön ist und eigentlich eine Belastungswoche vor mir liegt.

Zum Glück verfüge ich dank meiner beruflichen Situation über die nötige Sachkenntnis und kann mich dem entsprechend versorgen. Heute habe ich erst einmal einen kompletten Ruhetag eingeplant, wenn ich einmal von meinem Spätdienst in der Klinik absehe. Intensivere Sachen fallen in dieser Woche komplett aus und wann ich wieder ins Training einsteigen kann, wird mir mein Körper sagen.

Meinen geplanten Wettkampf am Sonntag in Griesheim habe ich zum Glück noch nicht bezahlt, denn der Termin kommt wahrscheinlich ein paar Tage zu früh.  Aber mal abwarten, die Erkältung kam wie aus heiterem Himmel, vieleicht verschwindet sie auch genauso schnell und ich bin bis zum Wochenende wieder 100% fit.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Krankenlager

  1. Hi Hubsi,

    na denn mal gute Besserung!. Nur nicht zu früh Anfangen denn Du hast noch einiges vor dieses Jahr. Danke für die Aufnahme in deinen Blogroll, ich stehe ja direkt unter den großen des Sport´s. 😉

    Bischi hat einen neuen Fan seid gestern.
    Respekt
    Gruß
    Micha

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s