Kleine Atempause

Nach der letzten Woche und dem langen Lauf von gestern, nahm ich heute eine kleine Atempause im Bezug auf Sport. Für meine Arbeit in der Klinik konnte ich das wahrlich nicht behaupten, aber das ist ein ganz anderes Thema und gehört auch nicht an die Öffentlichkeit.

An sportlichen Aktivitäten kann ich nur eine lockere Radeinheit (3h) auflisten, aber dank des am Ende meiner Ausfahrt aufkommenden Windes mussten die Beine doch noch etwas arbeiten und ich kam zufrieden wieder nach Hause. Habe heute auch einen neuen Sattel auf meinem Felt B2 getestet und er macht nicht nur auf den Bildern eine schlanke Figur.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s