Trainingsalltag

Nicht damit ihr glaubt, es gäbe kein Training mehr. So viele Runden kann ich gar nicht falsch gefahren sein, dass mich das vom Training abhalten könnte. Die Belastung vom Samstag war mit 5:54h ja nicht gerade wenig.

Trotzdem fand ich am Sonntag die Muse, mit Klaus, Dino und Maxi, der übrigens am Samstag beim Triathlon in Waldeck bei Kassel 5. Gesamt wurde, eine schöne Radeinheit zu absolvieren. Um 6:15 Uhr war Startzeit und mit viel Gegenwind kostete uns die Runde um das Main Viereck (150km) verdammt viel Kraft. Danach war Regeneration bei einem schönen Grillfest angesagt.

Am Montag begann wieder der Klinilalltag, aber erst um 14:00 Uhr und so fand ich genügend Zeit um mein zu Training etablieren. Dank des Dauerregens konnte ich mein Schwimmtraining ohne größere Störungen in meinem Lieblingsbecken durchführen.  Die abgestellten Wasserspielereien erzeugten keinerlei Strömungen im Wasser und so gerieten auch die 4km am Stück zu einem wahren Vergnügen.

Am Dienstag fand schon wieder ein Schwimmtraining statt – dieses mal in meinem gehassten Sportbecken – aber mit Bischis Programm gingen die 2,5km rasch und ohne größere Probleme vorüber. Ich fand sogar noch die Zeit für ein kurzes Lauftraining (5km), bevor ich wieder in die Klinik hetzen musste.

Am Mittwoch war dann wieder meine Lieblingsdisziplin an der Reihe und Bischi hatte mit 3x8min Vollgas auch wieder ein geiles Menü auf der Speisekarte. Insgesamt waren es dann knapp 90km mit schön hohem Zwischentempo. Danach musste ich zwar mein Rad verdreckt stehen lassen, denn die Klinik rief nach mir. Aber am Abend bzw. in der Nacht flog noch der Lappen durch die Luft und nach knapp zwei Stunden war mein Renner wieder sauber.

Heute an Fronleichnam war ich schon wieder in der Klinik – da half auch kein Jammern. Vorher war ich mit Marcel und Felix schwimmen (3,5km) und danach mit genialem Zeitmanagement sogar noch laufen – bis nach Niedernberg und zurück – fast 18km in 4:30min/km.

Ab morgen dann wieder Routine mit MAS und Nachtdienst und den Rest kennt ihr ja schon. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s