Mission to Roth

Morgen gehts wieder ab in Richtung Roth – Austragungsort der Triathlon Challenge und Garant dafür, dass am Sonntag die Post abgeht. Schließlich feiert der Triathlonklassikers zehnjähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass haben nicht nur Andreas Raelert und Sebastian Kienle zum großen Show Down und Jagt auf die aktuelle Bestzeit (7:45,18h) gemeldet. Auch ganz altbekannte Namen wir Lothar Leder, Jürgen Zäck oder Dirk Aschmoneit tauchen in der Starterliste auf und wir können uns auf einen ganz spannenden Tag mit vielen tollen Erlebnissen freuen.

Bischi und ich wie letztes Jahr vor Ort, nur diesmal hautnah und mittendrin statt nur dabei und das besondere – dank  triathlon.szene.de – für jedermann zugänglich – klick hier – da wir wieder in großer Mission unterwegs sein werden. So weit es uns möglich sein wird, werden Marcel und ich versuchen den ganzen Wettkampf mit kleinen aber feinen Viedeos zu kolportieren und die nötigen Kommentare beizufügen. Spannend – lustig und hoffentlich auch informativ – live blogging in seiner reinsten Art und Weise.

Heute war der Tag auch wieder sehr kompakt und dicht besetzt mit MAS – nur Paul und ich, da Klaus schon in Roth ist – danach ab ins SSKC Becken wo Marcel und eine stramme 4km Einheit auf mich wartete. Bis 20:25 Uhr war ich im Wasser und um 21:00 Uhr hieß es Abfahrt in die Klinik – noch irgendwelche Fragen.

Morgen ist trainingsfrei – Hurra – nur MAS und danach ab nach Roth in den Geburtsort des Triathlons in Deutschland – zumindest was die Langdistanz betrifft. Alles weitere könnt ihr auf unserem LIVE BLOG verfolgen – let´s rock.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s