Null problemo

Trotz geringer Vorbereitung waren gestern 4:30min/km über 42,2km möglich, ohne heute besonders dafür büßen zu müssen. Der ein oder andere kleine Schleimbeutel zwickte ein wenig und meine Sehnen bedurften heute Morgen etwas mehr Pflege, dafür konnten meine Muskeln ihre Arbeit ohne Murren verrichten – immerhin knapp 90km auf dem Rad – zum Teil mit Felix und der Rest alleine.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s