No Pain

Nach meinem Zahnarztbesuch vom Dienstag Abend darf ich jetzt nach Jahren bzw. schon Jahrzehnten der Erwartungshaltung konstatieren, dass durch sensible Arbeitsweise der wichtigsten Person die Anspannung einer Wohlfühlsituation weichen kann. Mit Tiefenentspannung in einen Sekundenschlaf auf dem Stuhl eines dieser Personen gerutscht sind das beste Beispiel dafür und mir vorgestern am späten Nachmittag selbst passiert.

Selbst das Überspringen von einem schon mit Wurzelbehandlung gedrillten Backenzahn – natürlich ohne lokalem Anästhetikum – auf den benachbarten konnte diesen Vorgang nicht verhindern. Natürlich geht diese Schmerzfreiheit auch auf das Konto meiner permanenten Schlaflosigkeit, aber Faithless beschreibt diesen Zustand so treffend – Insomnia – und alles hat seine Zeit – auch ich werde irgenwann wieder zu einem normalen Schlafrhyhmus finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s