Erkältung (2)

Die Erkältung hat mich fest im Griff. Musste heute leider den Start in Goldbach beim Wintercross absagen. Das Risiko ist einfach zu groß, bei so einer schweren Strecke. Werde jetzt gleich einen lockeren Lauf absolvieren, um die Lungen frei zu bekommen. Dabei werde ich meinen Polar 😉 abstimmen, mal sehen, ob das Teil hält was es verspricht.

Ob ich jetzt mit Garmin laufe oder mit Polar ist eigentlich egal, hauptsache ich werde schnell wieder gesund und kann endlich die blöden Medikamente absetzten. Meine Zunge schmeckt schon wie mein Neoprenanzug. Nicht dass ich etwas gegen diese tolle Errungenschaft gemein hätte, aber als Geschmacksverstärker eignet er sich dann doch nicht so gut.

Mit einer Trainingsaufzeichnung kann ich heute noch nicht dienen, da ich mich dann doch dazu entschieden hatte, heute ganz nach Gefühl zu laufen und mich nicht durch irgendwelche Werte beeinflussen zu lassen. Morgen hoffe ich mit einem etwas besseren Körpergefühl in den Tag zu starten, denn an meinen freien Tagen kann ich mir etwas besseres vorstellen, als mit Gliederschmerzen die Zeit auf dem Sofa zu verbringen. 

Advertisements

5 Gedanken zu “Erkältung (2)

  1. Die Polaranschaffung war definitv ein Downgrate!
    Hättest das Geld wirklich für andere Investitionen nutzen können (du weißt, was ich z. B. meine)
    Alles dreifach und vierfach zu haben finde ich nicht so sinnvoll, zumal der 310 XT wirklich mehr als die Polar kann. Aber wahrscheinlich willst du mit dem Footpod noch die Kilometer auf dem Laufband rausstoppen 😛

  2. stimmt, die 310 kann definitiv mehr – sie ist z.B. upgradefähig. Das braucht sie um die ganzen Bugs aus der Firmware heraus zu bekommen… das geht bei der Polar definitiv nicht!
    Der große Vorteil der Polar ist aber, dass sie diese Upgrades nicht braucht, die hat nämlich keine Bugs 😉

    Was die 310 auch besonders gut beherrscht sind Höhenprofile erstellen – mit der GPS Höhenmessung bringt das sensationelle Ergebnisse. Da lob ich mir den barometrischen Höhenmesser der Polar.

    Mein Footpod liefert mir ausreichend genaue Ergebnisse… wenn ich das mit sämtlichen GPS Aufzeichnungen vergleiche erkenne ich keinerlei Nachteile gegenüber diesen…

    Hey, Hubs, ich glaube nicht dass du es bereuen wirst. Und eins steht ja mal fest – an deinem Arm sieht sie um ein vielfaches besser aus als die Forerunner-Backsteine 🙂

    Und jetzt das Coming-Ount: ich hatte doch tatsächlich in den letzten Monaten überlegt auch mal eine 310 auszuprobieren – aber mittlerweile habe ich die Kurve gekratzt – wg. Mehrfachanschaffung!!! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s